Trainer*innen

Benitez-Schäfer
© Florencia Benitez-Schäfer

Dr. Florencia Benitez-Schaefer

Trainerin für kreative Methoden und Konflikttransformation

Dr. Florencia Benitez-Schaefer ist Rechtsanthropologin und Friedens- und Konfliktforscherin. Seit 2012 vermittelt, entwickelt und berät sie an internationalen Orten wie dem UNESCO-Lehrstuhl für Friedensstudien an der Universität Innsbruck (Österreich), der Akademie für Konflikttransformation (Deutschland), der Universidad de los Andes (Kolumbien) und der Universidad Jaume I (Spanien). Während sie eine Vielzahl von Kursen anbietet, darunter Kommunikationskompetenz, Konfliktmapping und kreative Methoden der Konflikttransformation, ist die Arbeit mit und an Gruppenbeziehungen und Gruppendynamiken auf unterschiedlichen Ebenen Schwerpunkt ihrer Tätigkeit. Aufbauend auf ihrer Ausbildung in Performance-Künsten spezialisiert sie sich auf experimentelle Lernmethoden, die Verkörperung und künstlerische Techniken integrieren.