The Civil Peace Service as a Profession (in German)

ein buntes Haus und vier Bäume
© SAM3

Information about the seminar

Time frame
-
Seminar type
Online Seminar
Seminar language
German
Price
40.00€

Der Zivile Friedensdienst (ZFD), seit 1999 das Herzstück der staatlich-zivilgesellschaftlichen Friedensförderung in Krisen- und Konfliktregionen, öffnet Ihnen die Tür zu einer Welt voller Möglichkeiten. Unser Seminar bietet nicht nur einen Einblick in die vielseitigen Tätigkeiten und Einsatzmöglichkeiten von Friedens- und Konfliktberater*innen im Rahmen des ZFD, sondern stellt auch Weiterbildungsmöglichkeiten vor und gibt wertvolle Informationen zum Berufs- und Quereinstieg in die aufregende Welt der Friedensarbeit.

Breites Berufliches Spektrum

Von der Menschenrechtsbeobachtung über den Aufbau von Dialog- und Kooperationsstrukturen bis hin zur Aufarbeitung der Vergangenheit und der Arbeit mit traumatisierten Menschen: Die Tätigkeiten und Einsatzfelder von Friedens- und Konfliktberater*innen im Zivilen Friedensdienst sind so vielfältig wie die Herausforderungen, denen sie begegnen. Gemeinsam mit lokalen Partnerorganisationen gestalten sie den Weg zu nachhaltigem Frieden und Gerechtigkeit. Für Sie als Nachwuchskraft oder Quereinsteiger*in eröffnet sich ein breites berufliches Spektrum, in dem die Zivile Konfliktbearbeitung eine zentrale Rolle spielt.

Professionelle Kompetenzen

Um den ersten Schritt in die Welt der Zivilen Konfliktbearbeitung zu wagen, ist es entscheidend, Ihre eigenen Kompetenzen und beruflichen Ziele zu verstehen. Wir helfen Ihnen dabei, indem wir Ihnen Einblicke in die Arbeit als Friedens- und Konfliktberater*in im ZFD bieten, die verschiedenen Tätigkeitsfelder im Zivilen Friedensdienst vorstellen und Ihnen Informationen über die erforderlichen Qualifikationen und Kompetenzen liefern. Außerdem präsentieren wir Ihnen die umfassenden Qualifizierungsangebote der Akademie für Konflikttransformation, die Sie fit für Ihren Berufs- oder Quereinstieg machen.

Seminarinhalte im Überblick:

  • Einblick in die Arbeit als Friedens- und Konfliktberater*in im ZFD
  • Tätigkeitsfelder im Zivilen Friedensdienst
  • Qualifikationen und Kompetenzen für die Arbeit als Friedens- und Konfliktberater*in
  • Informationen zu den Qualifizierungsangeboten der Akademie für Konflikttransformation
  • Möglichkeiten des Berufs- und Quereinstiegs

Das Seminar findet in 3 Live Sessions statt:

  • Datum: Montag 11., Dienstag 12. & Donnerstag 14. März 2024
  • Uhrzeit: jeweils 16:00 - 18:00 Uhr
  • Ort: Online-Plattform (Details werden nach der Anmeldung mitgeteilt)

Die Live Sessions sind interaktiven Diskussionen, Austausch und Fragen gewidmet. Vor den Sessions empfehlen wir außerdem unsere informativen Videos, Dokumente, Links und andere Materialien, von (z.T. ehemaligen) ZFD-Berufstätigen, die ihre wertvollen Erfahrungen teilen, bereitgestellt auf unserer Lernplattform.

Hier verbindlich für das Seminar anmelden.
Anmeldeschluss ist der 04.03.2024

Weitere Informationen zu unseren Stornierungsbedingungen und Finanzierungsmöglichkeiten finden Sie in unseren FAQs.